Kyou Fujibayashi

Kyou Fujibayashi ist die ältere Zwillingsschwester von Ryou Fujibayashi. Sie ist eine Mitschülerin von Tomoya Okazaki und Nagisa Furukawa, besucht die dritte Klassenstufe und ist Klassensprecherin in der 3-E. Kyou ist ziemlich dickköpfig, bestimmend und leicht reizbar und setzt ihren Willen notfalls auch mit Gewalt durch. Andererseits kann sie auch sehr nett und fröhlich sein, wenn ihre Stimmung dies zulässt. Sie ist eine wirklich gute Sportlerin und eine hervorragende Köchin und versorgt Tomoya und Ryou täglich mit selbstgemachten Bento. Da sie ihren Führerschein noch nicht sehr lange hat, stellt sie sich teils ungeschickt an, wenn sie mit ihrem Motorroller zur Schule fährt. Hin und wieder baut sie deshalb auch Unfälle. Sie hat zu Ryou ein enges Verhältnis. Die beiden vertrauen sich alles an und unterstützen sich. Da Ryou sehr in Tomoya verliebt ist, hilft Kyou ihr oft, indem sie eine romantische Gelegenheit für die beiden arrangiert, damit sich die beiden näher kommen können. Jedoch mit nur mäßigem Erfolg. Außerdem besitzt sie ein kleines Hausschwein namens Botan, das sie ab und zu in der Schule besucht. Es kann sogar kleine Kunststückchen. Kyou träumt davon, später als Kindergärtnerin zu arbeiten.
Kyou Fujibayashi wird gesprochen von Tanya Kahana (Eps. 01-06) und Marie-Luise Schramm (Eps. 07-24)